Unsere liebste Kids-Beauty-Care

babypflege-2

 

Es ist mal wieder Zeit für neue Beauty-Pieces. Diesmal aber für die Kleinen unter uns. Da mein Sohnemann zu sehr empfindlicher Haut neigt, achte ich besonders auf die Inhaltsstoffe. Wobei ich da gern dem Leitspruch Weniger ist Mehr folge. Gern darf aber eine ordentliche Portion Panthenol drin sein. Der SOS-Helfer, den man vor allem aus Wundsalben kennt, stimuliert nämlich die Zellneubildung und hilft der Haut sich vor Bakterien und äußeren Reizen zu schützen. Für Minis Haut genau das Richtige. Und noch was, darf aktuell nicht im Badezimmer fehlen – Hier kommen meine Top 5 Beauty-Pieces für die Kiddies:

 

FÜR DIE BADEWANNE

Das Little Ones Bubble Bath von Attitude ist ein toller Badespaß, der zum Glück ganz ohne schädliche Inhaltsstoffe aus kommt und on top noch hypoallergen ist. Die milde Formulierung beansprucht dabei nicht die weiche Kinderhaut, im Gegenteil wird sie noch mit Nährstoffen versorgt. Prima!

 

attitude-little-ones-bubble-bath-pear-nectar-300ml

 

ZUM WASCHEN

Panthenol mit Zuckertensid sind die Basis der Baby und Kind Waschlotion Haut und Haar von Sebamed. Im Team mit Johanniskraut und einem pH-Wert von 5,5 beugen sie der Austrocknung vor, beruhigen und fördern den Aufbau des hauteigenen Säureschutzmantels. Gibt es für ca. 4 Euro hier zu kaufen.

 

d10784250-p1

 

ZUM KÄMMEN

Du hast die Haare schön, du hast die Haare schön, du hast… Ja, ja. Wer hätte gedacht das „kleine“ 8-Jährige Jungs schon zu Mini-Teenagern mutieren und jeden morgen mit Gel arbeiten um die Frisur zu optimieren?? Ich nicht! Aber demnach ist dem Junior auch jedes Mittel recht, um nach dem Haarewaschen flink mit Bürste und Kamm zu arbeiten. Dann darf im Badezimmer auch ruhig so ein „Mädchenzeug“ wie das Kämmspaß-Spray von Bebe herumstehen. Wenn’s hilft!? Hilft! Gibt es für knapp 3 Euro hier.

 

bebekmmspaspray

 

 

SOS HILFE GEGEN WUNDE HAUT

Eins vorweg: Eigentlich bin ich kein riesen Fan von Penaten. Einige Inhaltsstoffe wie Vaseline (Erdöl) sind ja nicht unbedingt gut für den menschlichen Organismus. Allerdings muss ich leider gestehen, dass bei kleineren Wunden oft die Penaten-Creme zum Einsatz kommt, deswegen ist und bleibt sie ein stetiger Gast in unserem Bad. Aktuell hat den Klassiker allerdings die SOS-Creme abgelöst. Die enthält einen hohen Anteil von Dex-Panthenol, das hat zwar keine andere Wirkung als normales Panthenol, soll aber schneller bei gereizter Haut wirken.

 

57b589a7e4b07b4b3d33f9d5-1000x1000

 

FÜR DIE ZÄHNE

Wir sind ja durch und durch Skandinavien Fans, zumindest in Sachen Interieur und Fashion. Es war nur eine Frage der Zeit bis auch der Bereich Beauty abgedeckt wird und jetzt haben wir bzw. ich eine neue Lieblingsmarke: Zendium. Das Label gibt es schon seit 1969 und wurde von Mikrobiologe Dr. Henk Hoogendoorn gegründet, der sich auf Zahnhygiene spezialisierte. Vor allem die Kinder bzw. Junior Zahncreme finde ich spitze, denn im Vergleich zu anderen kommt sie ganz ohne penetrantem Kaugummi-Geschmack aus und sorgt mit einem Minty mild taste schon bei den Kleinsten für einen frischen Atem. Kann ja nicht schaden… Im Gegenteil: Die verwendete Bio-Science Formel gleicht die der natürlichen Mundflora, und enthält Enzyme und Proteine, die die natürliche antibakteriellen Eigenschaften des Mundes stärken und so Zähne und Zahnfleisch vor Bakterienangriffen schützen. Ca. 3 Euro, z. B. hier zu kaufen.

 

imgw

 

FÜR UNTERWEGS

Und wenn wir auf Reisen sind, nimmt der Mini ab sofort seine Beauty-Pieces in dem Organizer von Reisenthel mit. Denn kürzlich hat das kultige Taschenlabel eine Kids Collection herausgebracht. Ab sofort gibt es für Kinder 13 clevere Alltagshelfer für Schule, Sport und Reise. Die robusten Begleiter gibt es jeweils in drei verschiedenen Designs: Cactus Pink, Cactus Blue und Greenwood. Klar, dass unsere Wahl auf die Kaktus-Version viel.

 

my-organizer-reisenthel

 

 

Neben dem praktischen Organizer, der mit insgesamt fünf Netzfächern viel Stauraum für einigen Beauty-Krims-Krams des vorpupäteren Sohnes bietet, gibt es aber auch noch andere ziemlich gute Alltagshelfer: Zum Beispiel die Beltbag, die sich perfekt eignet um Münzen, Taschentücher oder Schlüssel zu verstauen.

 

beltbag

 

Gefolgt von der Toilet-Bag, der eigentliche Kulturbeutel. Dem Mini war sie etwas zu voluminös. Doch hier passt auch allerhand rein, in das Netz-Hauptfach mit 3 Steckschlaufen, 1 Reißverschlußtasche und einem Steckfach mit Gummischlaufe.

 

 

toilet-bag

 

Boaah, ist die nicht süß, die Mini Maxi Dufflebag!!?? Die würde ich am liebsten selbst mit zum Sport nehmen 😍. Mit dem geräumigen Hauptfach, Innentasche und 2 Außentaschen ist sie aber auch ideal zum Reisen.

 

 

dufflebag

 

Für kleine Jetsetter eignet sich der Trolley XS. Der ist super stabil, lässt sich mühelos hinterher ziehen und hat einen höhenverstellbaren Teleskopgriff.

 

trolley-xs

 

 

 

 

 

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Pinterest